Von den historischen Personen abgesehen, sind die Menschen in dieser Geschichte frei erfunden. Ähnlichkeiten mit lebenden oder verstorbenen Personen wären rein zufällig und sind nicht beabsichtigt. Aus diesem Grund haben die meisten auch frei erfundene lateinische Namen. Richtig ist freilich, dass im römischen Germanien der dritte Namensteil, der Cognomen, auch der Rufname war, und dass hier eine Menge Phantasie zum Zug kam.

Marcus Prunus Aliter
Prunus – Pflaumenbaum, Aliter – ein anderer

Pumella Pulchra
Die schöne Pumella

Fortiter
Tapfer

Rubeus
Vom Brombeerstrauch

Nauticula
Abgeleitet von nauta – Seemann

Tschorba
Ein Begriff aus der bulgarische Küche – Suppe

Nautianus
Abgeleitet von nauta – Seemann

Olivifer
Oliven tragend

Uvius Pino
Abgeleitet von uva – Weintraube

Uvilla
Abgeleitet von uva – Weintraube

Ubiscumquus
Abgeleitet von ubiscumque – überall

Verenatus
Im Frühling geboren

Legio Mama Victrix
Legion siegreiche Mama, legio – Legion, victrix – siegreich

Lenticula
Verkleinerungsform von lens – Linse

Fabicula
Verkleinerungsform von faba – Bohne

Discordans
Abgeleitet von discordia – Zwietracht

Vigilius
Römischer Vorname – wachsam

Rubula
Die kleine Rote, abgeleitet von rubus – rot

Viticula
Verkleinerung von vitis – die Weinrebe

Puella
Mädchen

Vitus
Römischer Vorname, abgeleitet von vita, Leben